Kollegiale Fallberatung für umA-Fachkräfte

mit Andrea Mattner

In der Arbeit mit unbegleiteten Minderjährigen treffen Sie auf vielfältige Herausforderungen. Oftmals sehen sich Fachkräfte im Kontext von Flucht und Migration mit einer Fülle an Fragen, Anforderungen und Regularien aus unterschiedlichsten Themenbereichen konfrontiert.
Wenn es Ihnen ebenso geht, nutzen Sie gerne unser Angebot der Kollegialen Fallberatung. Sie dient Ihnen als Reflexions- und Beratungsinstrument für das Finden von Lösungsstrategien im Kontext Ihrer pädagogischen Fallarbeit.

Ohne Fall keine Fallberatung – bitte bringen Sie konkrete Fälle aus der Praxis aus Ihrer Vergangenheit oder Zukunft mit, die für Sie herausfordernd sind oder an denen Sie gerne „feilen“ möchten.

Wichtig ist darüber hinaus Ihre Bereitschaft, zu reflektieren und sich mit eigenen Lösungs- und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen. Je Termin können zwei bis drei Fälle reflektiert/beraten werden.

Zielstellung

Mit Hilfe der Kollegialen Beratung

  • eröffnen sich Ihnen komplexe Situationen und Problemlagen leichter
  • wird Ihre eigene Perspektive erweitert
  • vervielfältigen sich Ihre Handlungsoptionen
  • festigt sich Ihre eigene professionelle Rolle durch die Reflexion
  • erfahren Sie in Ihrer Rolle als Fachkraft Entlastung

Rund um Ihre Fortbildung

Andrea Mattner: Personal- und Organisationsberaterin, Prozessbegleiterin, Referentin, Moderatorin

Andrea Mattner ergänzt ihr Lehramtsstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität um ein Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Münster und ist seit 1999 Diplom-Sozialpädagogin. Sie war und ist tätig im Weiterbildungsmanagement und als Personal- und Organisationsberaterin. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Beratung/Weiterbildung/Coaching von Leitungskräften in ihrer Rolle als „hybride“Leitung
  • Beratung/Weiterbildung/Coaching von agilen Management/Teams
  • Begleitung im Changeprozess
  • Moderation
  • HR

Andrea Mattner ist in ihrem Schwerpunkt als Leitung der Fort- und Weiterbildung der GEBIT Münster tätig. Darüber unterstützt sie das Unternehmen in ihren internen Geschäfts-/Prozessabläufen.

Andrea Mattner lebt mit ihrer Familie in Drensteinfurt. Sie ist 1963 geboren.

 

Ihr Angebot im Rahmen der GEBIT-Münster-Kooperation:

  • Kollegiale Fallberatung für umA-Fachkräfte
  • Netzwerk-Camp Frühe Hilfen & Jugendhilfeplanung - Frühe Hilfen und kommunale Planungsaufgaben im Zusammenspiel

 

 

Die Methodik

• Verlaufsschema der Kollegialen Fallberatung
• Partizipatives Vorgehen
• Handlungsorientierung
• Praxisbezogenheit
• Eigenreflexion

Ihre Vorbereitung und Bereitschaft

Ohne Fall keine Fallberatung – bitte bringen Sie konkrete Fälle aus der Praxis aus Ihrer Vergangenheit oder Zukunft mit, die für Sie herausfordernd sind oder an denen Sie gerne „feilen“ möchten.

Rund um Ihre Anreise

So finden Sie Ihren Veranstaltungsort

 

Veranstaltungsort

Gebit Münster GmbH & Co. KG

Corensstr. 80 

48149 Münster

 

 

support_telefon.png

Rufen Sie uns an

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen wissen? Rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gern telefonisch. 0251 20 888 - 250

support_email.png

Schreiben Sie uns

Auch über E-Mail beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten und Lösungen. E-Mail senden

support_ticket.png

Fragen Sie unseren Support

Softwarekunden stellen bitte Anfragen in unserem Online-Ticketsystem JIRA. Ticket holen