Familienaktivierung – Bereichern Sie Ihre sozialarbeiterische Haltung und Methodik in der direkten Fallarbeit. Start des ersten Laufes im September

Der GEBIT Münster liegt daran, alle Akteure der Sozialen Arbeit in ihrer Vernetzungsarbeit zu unterstützen. Die organisatorische Unterstützung des FAM e.V. bei der Durchführung von Fortbildungen für ASD-Fachkräfte ist ein Beitrag dazu. Der FAM-Verband möchte mit diesem Fortbildungsangebot seine ganzheitlich wahrnehmende Sichtweise mit den Fachkräften im Jugendamt teilen, diskutieren und in einen konstruktiven Austausch kommen.

Was ist Familienaktivierung? Die Familienaktivierung ist in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit neben dem Einsatz zur akuten Krisenreduktion vor allem als ein Denk- und Handlungssystem zu verstehen, aus dem heraus sich verschiedene Hilfs- und Lösungsoptionen für unterschiedliche Praxisfelder Sozialer Arbeit entwickeln lassen. FAM hat zum Ziel, Ressourcen und Potentiale in der Familie und in deren Umfeld zu aktivieren.

Eine Fortbildung für Ihre Fallarbeit!  Der familienaktivierende Arbeitsansatz befähigt Sie in der Ausübung einer zielorientierten und beteiligungsorientierten Fallsteuerung.

Innovative Lernsysteme  |  Familienaktivierung heißt innovatives Arbeiten auf der Grundlage einer strukturierten Ressourcenorientierung. Familienaktivierung beinhaltet sowohl Denkweisen eines Fallverständnisses als auch von sozialräumlichem Verstehen; die Basis anlassbezogenen Lernens bilden systemische und lösungsorientierte Ideen und Handlungsweisen. Die professionelle Begegnung gründet sich auf einer konsequent wertschätzenden, von Achtung und Respekt geprägten Haltung den Klientinnen und Klienten gegenüber.

Familienorientiert  |  Durch klar und transparent formulierte Fragestellungen kann eine detaillierte Diagnostik erfolgen und darauf aufbauend mit der Familie und den einzelnen Familienmitgliedern eine ausführliche und individuell angepasste Zielentwicklung erarbeitet werden.

Im Seminar  werden Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Vermittlung  von Theorien und Praxis des FamilienAktivierungsManagements sowie des  Familien-Aktivierenden Arbeitens vermittelt.

Wir bieten das 2 x 2-Tage-Seminar deutschlandweit an sechs verschiedenen Orten an. Es besteht aus insgesamt 4 Modulen. Informationen zu den Terminen, Kosten und weitere Details finden Sie hier.

Kontakt  |  Andrea Mattner, GEBIT Münster

support_telefon.png

Rufen Sie uns an

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen wissen? Rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gern telefonisch. 0251 20 888 - 250

support_email.png

Schreiben Sie uns

Auch über E-Mail beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten und Lösungen. E-Mail senden

support_ticket.png

Fragen Sie unseren Support

Softwarekunden stellen bitte Anfragen in unserem Online-Ticketsystem JIRA. Ticket holen