Nach Organisationsuntersuchung durch die GEBIT Münster: Schulverwaltung und Jugendamt in Löhne zeigen sich sehr zufrieden

Zeitungsartikel Westfalen-Blatt Löhne vom 15.03.2021_Verlauf.png

Wie das Löhner Westfalen-Blatt berichtet (Artikel "Für die Zukunft gut gerüstet" vom 15.03.2021), sind die Leitungskräfte des Jugendamts, Herr Jürgen Förster, und der Schulverwaltung, Herr Matthias Döding, in Löhne sehr zufrieden mit dem Prozess zur Untersuchung ihrer Organisation – und mit deren Ergebnis...

 

Die zentrale Erkenntnis der Studie der GEBIT Münster: Sowohl das Schulverwaltungsamt als auch das Jugendamt bleiben selbstständige Einheiten, jedoch sind die untersuchten Stellen, insbesondere die der Leitungsverantwortungen klarer in ihren Zuständigkeiten zu definieren. Zudem wird eine Umstrukturierung zu einem zweigliedrigen Jugendamt empfohlen, um dessen pädagogische Zuständigkeiten deutlicher gegen seine Verwaltungsaufgaben abzugrenzen. Die vorgeschlagenen Veränderungen greifen bereits ab Februar dieses Jahres.

Darüber hinaus sind sich alle Beteiligten einig: Die gute Kommunikation war und ist ein zentraler Erfolgsfaktor für die gute Zusammenarbeit trotz hoher Komplexität. 

Die GEBIT Münster freut sich über den Erfolg des Beratungsprojekts in der Stadt Löhne und bedankt sich für das Vertrauen.

 

undefined

support_telefon.png

Rufen Sie uns an

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen wissen? Rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gern telefonisch. 0251 20 888 - 250

support_email.png

Schreiben Sie uns

Auch über E-Mail beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten und Lösungen. E-Mail senden

support_ticket.png

Fragen Sie unseren Support

Softwarekunden stellen bitte Anfragen in unserem Online-Ticketsystem JIRA. Ticket holen