Fachinput der GEBIT Münster zur Wirkungsorientierung in der Jugend(sozial)arbeit für das Land Brandenburg

Unter der Leitung von Dr. Friedrich-Wilhelm Meyer, GEBIT Münster, findet am 05. und 06. Juni 2018 im Jugendbildungszentrum Blossin (Brandenburg) ein zweitägiger Workshop zum Thema Wirkungsorientierung in der Jugendarbeit statt.

Im ersten Teil der Veranstaltung wird Dr. Meyer einen Überblick über die aktuelle bundeweite Situation der Jugend(sozial)arbeit geben. Auch soll diskutiert werden, warum die Wirkungsorientierung insbesondere für die zuwendungsfinanzierten Bereiche der Jugendhilfe an Bedeutung gewinnt.

Während des Workshops werden verschiedenste Fragen diskutiert, u.a. die, welche Methoden und Instrumente der Wirksamkeitsfeststellung sich für die Jugendarbeit eignen und wie Fachkräfte in ihrem Arbeitsalltag die Wirksamkeit ihrer Angebote feststellen bzw. überprüfen können.

Eingeladen sind Fachkräfte der Jugendförderung des Landes Brandenburg.

Wir wünschen allen Beteiligten zwei spannende und konstruktive Arbeitstage.

 

Kontakt  |  Dr. Friedrich-Wilhelm Meyer, GEBIT Münster

support_telefon.png

Rufen Sie uns an

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen wissen? Rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gern telefonisch. 0251 20 888 - 250

support_email.png

Schreiben Sie uns

Auch über E-Mail beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten und Lösungen. E-Mail senden

support_ticket.png

Fragen Sie unseren Support

Softwarekunden stellen bitte Anfragen in unserem Online-Ticketsystem JIRA. Ticket holen